Aller schlechten Dinge sind 3

3 Dinge sind immer schlecht. Bei uns redet Tarios 3 Stunden am Stück über seine Liste der 3 unfreundlichsten Menschen im KLÄN, während der Rest tatsächlich versucht, einfach nur 3 Platten von Deathwings Rückgrat abzuhobeln. Das verschlingt zumal enorm mehr Trys als der Rest der vorhergehenden Bosse, die den geneigten Spieler mit dem von Cataclysm geprägten “Guck NPCs dabei zu, wie sie den Kampf für dich spielen” Schwierigkeitsgrad verwöhnen. Hier dagegen geht es voll zur Sache mit der doppelten Ladung an Schwachsinn und dazu passenden Ausreden:

  • während der Rolle von Deathwing geblasen werden: “Aber ich stand doch drin!”
  • weniger Damage auf die Tendons als die eigene Oma: “Es ist halt alles total RNG bei!
  • völlig überfordert von der Gesamtsituation: “EEEH EEEH TANK DU HALT!”

Abgesehen davon mussten wir natürlich gefühlte 100 Trys Taktikumstellungen durchführen. Zwischen “NICHTS ABWARTEN DAMAGEMASSAKER IMMER” und “OH MEIN GOTT GRIP IN 10 SEKUNDEN LASST UNS BITTE ABWARTEN WIR WERDEN ALLE STERBEN” ruderten wir Try um Try in andere Richtungen, meist jedoch nicht Richtung dritter Platte. Waren wir dann doch mal da, hatten wir meist Gesellschaft in Form von mindestens einem Battalion Blut. Während sich manch einer denkt, ein wenig mehr Übung und ein bisschen besser putzen wären des Rätsels Lösung, malt manch anderer direkt den Teufel an die Wand und prophezeit Endzeitstimmung und keinen Kill vor 35%. Komischerweise kamen wir ja aber doch immer öfter bis zur dritten Platte, mussten dann aber zwischendurch einfach mal ungefähr 10 Tage lang pausieren. Zu wenig aktive Spieler, zu viele aktiv Hirngeschädigte. Trotzdem konnten wir uns dann irgendwie noch vor Mittwoch und dem nächsten größeren Buff aufraffen und endlich den Kill einfahren.


Absofort nur noch Wahnsinn. Hier ist eh keiner normal. ‘HC’ passte nicht mehr aufs Bild.

Kein Kommentar
Februar 27, 2012 in Cataclysm, Dragon Soul, Raids

Leave a Reply

Using Gravatars in the comments - get your own and be recognized!

XHTML: These are some of the tags you can use: <a href=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>