Celestial Defender GET!

klaen_halgalonthumb

Zwar farmen wir schon seit einigen IDs mehr oder weniger konstant – overequippt sei dank, Herald of the Titans nicht beachten – Algalon im 10er mit mehr als einer Gruppe inklusive der üblichen gildeninternen Gehässigkeit, mit besonderem Nachdruck nach Loot zu fragen, wenn die andere Gruppe grade daran hadert, zu 25t wollte es uns bisher jedoch nicht so recht gelingen. Dabei ist seit erfolgreichem erst-Bezwingen von Firefighter mittlerweile bereits ein guter Monat verstrichen und wir hatten insgesamt schon rund 4 mehr oder weniger “gute” Sessions voller nicht unbedingt immer aussichtslos scheinender Versuche. So wird der KLÄN zwar konstant besser, die Geschwindigkeit mit der wir uns verbessern ist aber bestenfalls mit der einer auf dem Rücken liegenden Schnecke zu vergleichen. Umso schlimmer für uns also die knapp begrenzte Zeit zum Rumtesten, besonders, wenn so manch ein Kandidat nicht so aus seinen Fehlern lernt, wie man es von ihm erwarten würde. So folgten auf einen Try um die 4% herum in der letzten ID dann viele viele Trys, die mitunter auch schon gerne vorm ersten Big Bang scheiterten. Wenn die einzig konstante Größe dann Heildruiden sind, die von schwarzen Löchern verschlungen werden wenn sie es eigentlich nicht sollten oder zufällig aufgrund völlig fehlender Fairness des Encounters irgendwie sterben, dann mag man selbst bei vermeintlich erfreulichen Meldungen über generften Meleeschaden des Bosses nicht so recht aufatmen. Obskurerweise zerpflückten wir Algalon heute dann im zweiten Try und konnten endlich 2 weitere Titel für unsere überaus beschauliche Sammlung einheimsen. Tollerweise mussten wir es dank Server First der restlichen Serverpopulation dann nicht einmal unter die Nase reiben, dass wir erstaunlicherweise auch mal wieder was gerissen haben. Da bleibt jetzt als Herausforderung vor dem Coliseum im Prinzip nur noch

  • Heroic: Alone in the Darkness
  • oder aber

  • vernünftig den Sommer überstehen

P.S: Gratulation Kelios! Wer ansonsten immer dabei ist, am Algalon Tag dann aber dank Internetleitungen aus dem nächstbesten Entwicklungsland nur von Disconnects geplagt wird und sowohl Realm First als auch ein Val’anyr Fragment verpasst, der tut selbst all denjenigen von uns leid, die anstelle eines menschlichen Herzens nur eine kalte, schwarze Ofenkartoffel haben. Und das sind bei uns eine ganze Menge.

Kein Kommentar
Juli 28, 2009 in Raids, Ulduar, WotLK

Leave a Reply

Using Gravatars in the comments - get your own and be recognized!

XHTML: These are some of the tags you can use: <a href=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>